• bild1
  • bild2

Gottesdienste in Präsenz sonntags um 10:00 Uhr in der Kirche

Ab 10.10.2021 finden die Gottesdienste wieder in der Kirche statt. Hier gilt die 3-G-Regel! Es können vor Ort keine Selbsttests durchgeführt werden. Ungeimpfte benötigen einen Schnelltests mit Nachweis nicht älter als 24 Stunden. Wer geimpft oder genesen ist benötigt keinen Test, aber den dementsprechenden Nachweis.
Im Gottesdienst muss durchgehend eine FFP-2-Maske getragen werden.
Hier geht es zur Terminbuchung im Corona-Schnelltestzentrums an den Steinhuder Strandterassen. Tel. 05033-1020.

Die Sonntagsgottesdienste finden um 10:00 Uhr statt, sofern keine anderen Zeiten veröffentlicht werden, wie z.B. bei Abendgottesdiensten. Details finden Sie auf dieser Website unter Gottesdienste.

Sommerfreizeit für Jugendliche in Kroatien. Für weitere Informationen hier klicken.

 

 

 

Die Familien der Kindergarten- und der Grundschulkinder werden uns kennen, da es aber auch bei uns die letzten zwei Jahre ruhiger geworden ist, möchten wir uns auf diesem Weg in Erinnerung bringen: 

Wir, das sind Julia Ahlert, 1. Vorsitzende, Anja Iffland, stellvertretende Vorsitzende, Birte tom Suden, Schriftführerin, und Maria Sieverling, Schatzmeisterin, und zusammen sind wir der Förderverein Kinder des Kiga und der GS Großenheidorn e.V.. Neu gewählt auf der Jahreshauptversammlung im letzten Jahr löste Julia Ahlert nach 8 Jahren Janine Schuhmacher als 1. Vorsitzende ab, Anja Iffland übernahm den 2. Vorsitz von Katharina Wild, die diesen Posten 7 Jahre inne hatte. Wir danken euch auch hier noch einmal für eure tolle Arbeit! Schriftführerin und Schatzmeisterin blieben nach Wiederwahl ihrem Posten treu.
Aber was machen wir denn eigentlich so? Öffentliche Gelder sind bekanntlich knapp, auch für Schulen und frühkindliche Bildung, und so stellen wir seit unserer Gründung für alles, was über die Grundausstattung hinaus geht, zusätzliche Mittel zur Verfügung und engagieren uns auf vielfältige Art und Weise:
• Ausstattung der Bücherei
• Spielgeräte für die Pausenausleihe der Schule und den Außenbereich des Kindergartens
• Arbeitsmaterialien für den Unterricht und Förderstunden
• finanzielle Unterstützung, u. a. für Präventionsprojekte, Theateraufführungen, Autorenlesungen
• Präsente für Schüler, die sich in der Schule besonders engagieren, und für Gewinner von Wettbewerben
• Mitwirken bei Kiga- und Schulfesten
• Stand auf dem Weihnachtsmarkt

Aktuell freut uns sehr, dass wir im Februar wieder einen „Stopp – Ich wehre mich Kurs!“ für die 1. und 2. Klassen organisieren sowie die Schule bei der Finanzierung des Theaterstücks für ihre Faschingsfeier unterstützen konnten. Aber auch die zuletzt für den Kindergarten angeschafften Holz-Bauelemente und Schubkarren für den Außenbereich sowie das Holz-Kletter-Trapez für die Krippen-Gruppe sind erwähnenswert. Finanziert durch die Mitgliedsbeiträge oder z.B. auch durch den Kuchenverkauf an Wahltagen, wie endlich wieder im letzten September, sind wir in der Lage, beide Einrichtungen tatkräftig zu unterstützen. Über Spenden von Gemeindemitgliedern, Ortsgruppen und Vereinen dürfen wir uns ebenfalls regelmäßig freuen. Bei Fragen, Interesse Mitglied zu werden oder anderer Unterstützung, dann gerne bei uns melden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für den Förderverein: Anja Iffland

Drucken