Banner

Singen für die Seele


Singen kann jede/r!

Es braucht dazu weder Notenkenntnisse noch eine tolle Stimme, nur Freude am Singen.

Seit dem Sommer 2018 lade ich üblicherweise am 2. Sonntag im Monat von 17.00- ca. 18.00 Uhr ins Gemeindehaus der Thomaskirche zum Singen einfacher spiritueller Lieder und Mantren in verschiedenen Sprachen und aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen ein. Die Texte und Melodien sind eingängig und können schnell mitgesungen werden, ich begleite sie mit der Gitarre .

Zu Beginn der Stunde schlage ich nach einem ‚Aufwärmen‘ einige Lieder vor. Dann freue ich mich, wenn aus der mitgebrachten Auswahl Wünsche geäußert werden. Die Lieder und Mantren werden über einen längeren Zeitraum gesungen, nach dem Lied spüren wir in der Stille nach. Man kommt dadurch in eine ganz andere Energie, in Ruhe, Berührt-Sein, in eine friedvolle Stimmung….Dieses Singen macht viel Freude und nährt die Seele, und in der Gruppe ist es gleich noch viel schöner !
Es gibt keine Altersgrenze, Frauen und Männer sind gleichermaßen willkommen. Zur Zeit sind wir jedesmal so um die 10 Personen herum, mal etwas mehr, mal etwas weniger.

Über mich: Ich heiße Dr. Ingeborg Renders ,wohne seit knapp 30 Jahren in Großenheidorn Strand und bin Ärztin im Ruhestand. Mit 13 Jahren habe ich weitestgehend als Autodidaktin Gitarre spielen gelernt und mich durch die Mundorgel gespielt, Shanties und Folksongs gesungen. Vor knapp 10 Jahren habe ich, für mich damals völliges Neuland, spirituelle Lieder und Mantren kennen und lieben gelernt - und das möchte ich gerne teilen.

Anmeldungen oder Nachfragen gerne über meine e-mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 0172-4165205.

Terminverschiebungen oder Informationen für die Gruppe werden über einen email-Verteiler kommuniziert, können auch im Kirchenbüro erfragt werden.

 

 

Drucken

Facebook Image