• bild1
  • bild2

Keine Präsenzgottesdienste bis 31. Januar 2021, aber Online-Gottesdienste

Aufgrund der aktuellen Entwicklung finden in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Thomas Großenheidorn bis zum 31. Januar 2021 keine Präsensgottesdienste statt. 
Immer sonntags ab 10:00 Uhr wird eine Online-Andacht abrufbar sein. Sie erreichen diese Videos über das Menü oben über Gottesdienste und den Unterpunkt Online-Gottesdienste, sowie über diesen Link: Online-Andacht.

 

 

 

Liebe Gemeinde,

aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung hat der Gemeindekirchenrat unserer Kirchengemeinde in einer Videokonferenz am 14.12.2020 nach langer Beratung beschlossen, dass es vorerst bis zum 10. Januar 2021 keine Präsenzgottesdienste mehr geben wird.
Diese Entscheidung ist nicht leichtgefallen, weil natürlich allen bewusst ist, dass gerade die Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen, am Altjahresabend und am Neujahrstag für viele Menschen einen besonderen Stellenwert haben.


Die Infektionszahlen sind bundesweit nun jedoch so angestiegen, dass unser Land ab dem 16.12.2020 in einen „harten Lockdown“ geht. Der Gemeindekirchenrat unserer Kirchengemeinde hat sich mehrheitlich dafür ausgesprochen, diesem Weg zu folgen.
Das Jahr 2020 war und ist ein verrücktes Jahr, dass uns allen auf ganz unterschiedliche Weise viel abverlangt hat. Mein Eindruck ist aber, dass es uns miteinander ganz gut gelungen ist, den Herausforderungen dieser Zeit zu begegnen.
Wir können die momentanen Umstände nicht ändern, aber wir können das Beste daraus machen; und ich bin zuversichtlich, dass uns das auch weiter gelingen wird.

Weihnachten auf unserer Homepage.
Wir haben für Sie verschiedene Video-Formate vorbereitet, die ab dem 24. Dezember auf unserer Homepage zu finden sind. Darauf können Sie sich freuen:
1. Krippenspiel von den “Schlaufüchsen“ unseres Kindergartens St. Thomas.
2. Krippenspiel unter Mitwirkung des gesamten Gemeindekirchenrates der Kirchengemeinde Großenheidorn und Kindern aus unserer Gemeinde.
3. Krippenspiel der Kirchengemeinde Steinhude „Weihnachten ist Party für Jesus“
4. Heilig-Abend-Gottesdienst aus den drei Kirchen unserer Seeprovinz.
5. Videos mit Weihnachtsliedern - gesungen vom Thomaschor.

Bitte machen Sie Menschen in ihrem Umfeld auf diese Informationen und Angebote aufmerksam, damit möglichst viele daran teilhaben können. Und sagen Sie auch gerne die Frohe Botschaft des Engels weiter:
„Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids.“

Im Namen des Gemeindekirchenrates wünsche ich Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest.
Bleiben Sie behütet,

Ihr Pastor Karsten Dorow

Drucken