• bild1
  • bild2

PetrusChor und Posaunenchor Steinhuder Meer musizieren das Beste aus dem Evangelischen Gesangbauch am Reformationsfest in Steinhude

 

luther02Nach einem sehr ereignisreichen und schönen Erasmus-Semester in Kroatien bin ich nun diese Woche wieder im Dienst und freue mich auf die vielen schönen Auftritte mit meinem Petrus-Chor, die schon geplant sind oder gerade geplant werden. Dazu gehört natürlich auch das Reformationsfest. 

2017 haben wir auch in Steinhude festliche 500 Jahre Reformation gefeiert - ganz im Namen Martin Luthers. Der PetrusChor hat zu dieser Gelegenheit Choräle gesungen, zu denen Martin Luther den Text und/oder die Melodie geschrieben hat. Der Posaunenchor hat in Großenheidorn mit seiner Musik den Gottesdienst bereichert. 

Auch dieses Jahr wird der neu geborene Feiertag gebührend begangen und diesmal werden der PetrusChor und der Posaunenchor gemeinsam musizieren. Die Reformation war auch die Geburtsstunde des Evangelischen Gesangbuches, das seitdem einen ungebrochenen Siegeszug durch die evangelischen Gemeinden hält. Dieses Wunderwerk an christlichem Liedgut wollen wir feieren, indem wir die schönsten Lieder aus allen Jahrhunderten gemeinsam musizieren. Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen und freuen uns auf offene Ohren und Münder, denn es gibt nicht nur was zu hören, sondern Sie sind auch herzlich eingeladen, uns bei einigen Liedern mit Ihrer Sangeskraft zu unterstützen.

 Wir freuen uns auf Sie!

Inga Krause (Leiterin PetrusChor) und Jörg Nickel (Leiter Posaunenchor)

 

Drucken