Facebook Image



Erntedank und die Gaben des Lebens….

Wir haben in unserer fröhlich geschmückten Kirche Erntedankgottesdienst gefeiert...die fleissigen Helfer hatten sich grosse Mühe gegeben....viele frische Früchte leuchteten vom Altar und über allem schwebte die liebevoll gebundene Erntekrone...Pastor Dorow predigte über die Gaben der Natur und die Gaben und Begabungen die das Leben für uns bereithält... die sich aus uns heraus entwickeln... die jeder von uns in seinem Lebensgarten und Lebensfeld entdecken und entwickeln kann... seinen Lebensgarten gestalten... ganz nach Geschmack . ordentlich auf der Reihe haben... oder phantasievoller Wildwuchs... alles ist erlaubt und gern gesehen....ein anregender Predigttext, den man in Ruhe zuhause weiterwachsen lassen konnte.... zur Gelegenheit des Erntedankgottesdienstes hat Pastor Dorow auch den Dachboden unserer aller Kirche erobert und entdeckt.. denn durch ein Loch in der Decke... wird die Erntekrone herabgelassen... ein spannender Moment... dann wurde die Erntekrone durch die Kirche getragen..

draussen auf einen wartenden Kutschwagen verladen und ins Altenheim Sonneck gefahren... zu den Menschen,die jetzt in Ruhe auf das Leben in ihrem Lebensgarten zurückblicken und ein fröhliches Herbstfest gefeiert haben.... die Erntekrone hatte das Ehepaar Züffle ersteigert und wollte den schönen Anblick gerne mit den alten Menschen im Haus Sonneck teilen....Chef Christian Golek empfing die Erntekrone und die zahlreichen Gottesdienstgäste die der Erntkrone auf die Festwiese gefolgt waren.... hielt eine kurze Ansprache und verwöhnte dann alle mit frisch Gegrilltem und einem Gläschen Bier… dabei wurden bei strahlendem Oktoberwetter wohl noch viele Lebensgartenweisheiten ausgetauscht.. ihr Gottesdienstberichterstatter Ralf Utecht….